Zum Inhalt springen
Home | Predigtarchiv | Predigtarchiv 2024

Predigtarchiv 2024

Neoliberal, antikapitalistisch, konservativ, progressiv, patriarchal, queerfeministisch, buddhistisch, humanistisch, rassistisch, systemisch, kirchengeschichtlich, queer, gläubig, christlich, evangelikal, …: Unsere Sichtweisen sind (zum Teil bewusst, zum Teil unbewusst) von unterschiedlichsten Einflüssen geprägt. Das ist nicht an sich „gut“ oder „schlecht“; wir sollten es nur ehrlicherweise mitbedenken. Was uns in all dem eint: Die MCC Köln möchte im Sinne des biblisch bezeugten Wortes Gottes predigen. Bei so manchen Predigten gibt es geteilte Meinungen darüber, ob das gelungen ist. Eine „offizielle MCC-Meinung“ wird den Predigten nicht übergestülpt. Auch „Nein!“ sagen will eingeübt werden :) Halten wir es also mit Paulus: „Prüfet alles und das Gute behaltet!“ (1. Thess. 5,21)

Die Bibel kennt höhere Maßstäbe als Gottes Wort.

Impuls MCC Köln, Ines-Paul Baumann 11. Februar 2024 Amos 5,21-24 Nicht jeder Vers in der Bibel gilt immer. Nicht jeder Satz in der Bibel richtet sich an alle. Um den heutigen Predigttext herum ist klar formuliert, wer an dieser Stelle gemeint ist: „Sie hassen den, der im Tor zur Gerechtigkeit mahnt, / und wer Wahres redet, den verabscheuen sie. (…) Ihr bringt den Unschuldigen in… Weiterlesen »Die Bibel kennt höhere Maßstäbe als Gottes Wort.

Ich glaube immer weniger, dass Predigten eine Deutungshoheit ausfüllen sollen oder können.

Impuls MCC Köln, Ines-Paul Baumann 4. Februar 2024 2. Könige 5,1-16 / 2. Korinther 4,6-10 / Markus 4,26-29 Ich glaube immer weniger, dass es etwas gibt, das „in der Bibel steht“ – so ganz objektiv, neutral und unabhängig von allem, was gerade los ist. Ich glaube immer mehr, dass das, was wir in der Bibel lesen, geprägt ist von der Perspektive, mit der wir es… Weiterlesen »Ich glaube immer weniger, dass Predigten eine Deutungshoheit ausfüllen sollen oder können.

Wie wichtig ist, wer sonst noch glaubt, was ich glaube? (Auch Wissen ist hierarchisch strukturiert…)

Impuls MCC Köln, Ines-Paul Baumann 14. Januar 2024 1. Korintherbrief 2,1-10 Zusammenfassung – etwas abstrakt :) 1. Die Macht von Glaubensinhalten soll nicht von den Glaubensinhalten der Mächtigen abhängen. 1.1. Auch Wissen ist hierarchisch strukturiert. Welche Perspektiven haben Eingang gefunden in das, was als Wissen vermittelt wird? Welche Erfahrungen haben eine Stimme in diesem Wissen? 1.2. Hierarchien ändern sich; das mit ihnen verbundene Wissen ist… Weiterlesen »Wie wichtig ist, wer sonst noch glaubt, was ich glaube? (Auch Wissen ist hierarchisch strukturiert…)

Dekonstruktion. Und Meinungsvielfalt. #Jahreslosung2024

Impuls MCC Köln, Ines-Paul Baumann 7. Januar 2024 1. Korinther 16,14 „Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe.“ 1. Korinther 16,14 (E) Ist das so nicht sehr allgemein formuliert? Was wird im Namen von „Liebe“ nicht alles getan? Aus „Liebe zum Vaterland“ sterben Menschen in Kriegen. Aus „Liebe“ werden Frauen ermordet. Aus „Liebe“ werden trans* Kinder davon abgehalten, sich zeigen zu dürfen. Aus „Liebe zu… Weiterlesen »Dekonstruktion. Und Meinungsvielfalt. #Jahreslosung2024

Skip to content