[MCC Köln]

Menschen – Christus – Community

Einsegnung & Veranstaltungen

Elder AppointeesEinsegnung von Ines-Paul Baumann als Älteste_r

Sonntag 9. August 2015 um 12:00 Uhr
im Gemeindezentrum der MCC Köln, Gremberger Straße 68 (Hinterhof), 51105 Köln

Die Einsegnung erfolgt durch Rev. Elder Darlene Garner.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir ein zum gemeinsamen Feiern!

Für das Buffet suchen wir noch Salate, Süßes etc.! Möchtest du was dazu beitragen? Dann melde dich doch bitte bei uns; wir freuen uns! Vielen Dank!
Speisen für’s Buffet >

Infos zur Ernennung und Wahl der neuen Ältesten >


UrsulaFrauen/Lesben & Heilige(s) in Köln:
Führung vom Frauengeschichtsverein

Montag 10. August 2015 um 15:00 Uhr
Treffpunkt: St. Ursula, Ursulaplatz 30, 50668 Köln
Wegbeschreibung >

  • Die Führung ist offen für Menschen ALLER Geschlechter.
  • Über einen Kostenbeitrag von 5-10 EUR würden wir uns freuen (muss aber nicht sein).

Rev. Elder Darlene GarnerVortrag & Diskussion mit Darlene Garner, Mitbegründerin der „National Coalition of Black Lesbians and Gays“ in den USA

Montag 10. August 2015 um 19:30 Uhr
im rubıcon, rubensstraße 8 – 10, 50676 Köln

Darlene Garner ist eine afro-amerikanische lesbische Aktivistin und heute zu Gast in Köln. Mit ihrer Partnerin war sie eine der ersten, die 2010 in Columbia/USA die gleichgeschlechtliche Ehe auf den Weg brachten. Heute ist sie Mitglied im „Diversity & Inclusion Council“ und im „Religion Council“ der Human Rights Campaign (HRC) sowie im weltweiten Ältestenrat der Metropolitan Community Churches.

Wie sieht sie die Situation für Menschen außerhalb der weißen, heteronormativen Mehrheitsgesellschaft? Was hat sich verändert, welche Schwerpunkte erlebt sie? Wie kann Widerstand und Veränderung von und für Frauen gestaltet werden? Und wie kann sie es vertreten, so einen Weg mit dem Christentum zu verbinden – einer Religion, die in vielen Bereichen ebenfalls rassistisch und patriarchal geprägt ist?

rubiconEine Veranstaltung von MCC Köln und rubıcon e.V.

 


ECHTZEIT Spezial mit Darlene Garner und Ines-Paul Baumann

MCC: Wer sind wir und wenn ja, für wen?

  • „In vielen Kirchen sind Schwule und Lesben mittlerweile willkommen. Wozu braucht es da noch eine MCC“?
  • „Was macht die MCC denn aus? Was unterscheidet die MCC von anderen Kirchen?“
  • „Was haben MCC-Gemeinden weltweit gemeinsam? Was verbindet sie alle?“
  • „Was ist in der MCC in Köln anders als in anderen MCC-Gemeinden?“
  • „Wozu braucht es die Einbindung in eine weltweite Kirche? Wäre es nicht sinnvoller, unser Geld und unsere Energien ausschließlich vor Ort zu investieren?“

Mittwoch 12. August 2015
im Gemeindezentrum der MCC Köln, Gremberger Straße 68 (Hinterhof), 51105 Köln

19:30 Uhr Abendandacht
20:00 Uhr ECHTZEIT Spezial mit Darlene Garner und Ines-Paul Baumann

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.