[MCC Köln]

Menschen – Christus – Community

Newsletter der MCC Köln

Aktuelles & Updates:

Newsletter abonnieren >

Der letzte Newsletter:

Herzlich willkommen

bei der MCC Köln und bei unserem Newsletter!

Insbesondere begrüßen wir diejenigen ganz herzlich, für die das der erste Kontakt mit uns ist!

Die MCC ist eine christliche Kirche, die Wert auf Vielfalt legt – in Gottesbildern, in sexuellen Orientierungen, in Geschlechtsidentitäten, in spirituellen Typen, …

Wenn Sie entdecken, vertiefen oder hinterfragen möchten, was christlicher Glaube für Ihr Leben bedeuten kann, sind Sie hier richtig. Die Verheißung von Heil, Heilung und Heiligung kann unser Leben und die Welt verwandeln. Inmitten von Ungerechtigkeiten oder Depressionen bleiben manchmal aber auch mehr Fragen als Antworten. In der MCC gibt es Raum, unsere Fragen und unsere Wege gemeinsam auszuhalten, zu erforschen und zu gestalten.

Sie können gerne Sonntags zu unseren Gottesdiensten kommen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Danke

für die Kollekten und Spenden! Keine Kirchensteuer, keine großen Sponsoren: Die MCC Köln lebt von diesen Gaben!

Geben und Nehmen – beides sind geistliche Übungen. Wir verknüpfen sowohl unsere Ressourcen als auch unsere Nöte mit Gottes und unseren Möglichkeiten.

Gottes Segen den Gaben, allen Gebenden und allen Empfangenden!

 

Monatsübersicht

Alle Termine der MCC Köln auf einen Blick und immer aktuell:
http://www.mcc-koeln.de/termine

 

MCC International

MCC Europa Netzwerktreffen 2020

4.-6. Sept. 2020
in Corrymeela (Nordirland)

Infos zu Corrymeela: https://www.corrymeela.org

DEZEMBER 2019

Wer im Dunkel lebt und wem kein Licht leuchtet, /
der vertraue auf den Namen des HERRN /
und verlasse sich auf seinen Gott.

Jesaja 50,10 (Einheitsübersetzung)
(www.losungen.de)

 

Di 24. Dez. 2019

Weihnachten in der MCC Köln

Wir möchten Weihnachten zusammen feiern! Mit bekannten und neuen Gesichtern, mit Anhang oder ohne, mit Alt und Jung, gerne auch mit gemischten Gefühlen im Bauch: Lasst uns an dem Tag zusammen sein!

Dienstag 24. Dez. 2019:
– Kaffee & Kuchen (14:30-15:30 Uhr)
– Weihnachtsgottesdienst (15:30-16:30 Uhr)

Kannst du am 24.12. etwas zum Essen beitragen?
Wir freuen uns über Kuchen und anderes Gebäck!
Bring deine Essens-Spende einfach mit!
D A N K E!

Ort: Gemeindezentrum, Gremberger Str. 68 (Hinterhof), 51105 Köln
Anfahrt: https://www.mcc-koeln.de/vor-ort/gemeindezentrum/anfahrt-zum-gemeindezentrum/ >

 

Aktuelles

Auf der Homepage der MCC Köln findet ihr weitere Neuigkeiten:

„Aktuelle Fotos“:
https://www.mcc-koeln.de/fotos/aktuelle-fotos/ >

Predigtarchiv 2019:
https://www.mcc-koeln.de/category/predigtarchiv-2019/ >

„Die MCC Köln in Presse, Internet und Schulunterricht“:
https://www.mcc-koeln.de/links/die-mcc-koln-in-presse-und-schule/ >

 

In die folgenden Projekte und Veranstaltungen ist die MCC nicht involviert. Allerdings gibt es Menschen im Umfeld der MCC, die diese empfehlen oder daran beteiligt sind. Deswegen geben wir folgende Infos und Einladungen gerne weiter:

 

6.12. Nacht der Lichter zum Welt-AIDS-Tag

„In der Nacht der Lichter gedenken wir der Menschen, die an den Folgen von HIV und AIDS gestorben sind. Gleichzeitig setzt sie ein Zeichen der Solidarität mit allen, die an dieser immer noch nicht heilbaren Krankheit leiden. Wir möchten aber auch der Hoffnung und Zuversicht Raum geben und zur aktiven Teilhabe an der Gesellschaft ermutigen.

Das Thema der 23. Nacht der Lichter ist: TOLERANZ IM MITEINANDER“

Freitag, 6. Dezember 2019
von 18.00 bis 22.00 Uhr

in der Trinitatiskirche, Filzengraben 6, 50676 Köln

Infos online:
https://www.skm-koeln.de/die-23-nacht-der-lichter-zum-welt-aids-tag/ >

 

7.12. Ökumenischer Gedenkgottesdienst für verwaiste Eltern und Geschwister

„Jedes Jahr am 2. Sonntag im Dezember stellen Eltern und Geschwister weltweit eine brennende Kerze ins Fenster, um an ihre verstorbenen Töchter und Söhne, Schwestern und Brüder zu erinnern. So wandert beim Worldwide Candle Lighting der Schein der Kerze einmal um den ganzen Erdball.

In Köln wird seit 20 Jahren am Vorabend des Weltgedenktages ein ökumenischer Gedenkgottesdienst von und für Mütter, Väter, Geschwister und Angehörige verstorbener Kinder gefeiert. Für viele Trauernde ist dieser Gottesdienst zu einem festen Termin in der Vorweihnachtszeit geworden.

Die Sehnsucht nach den verstorbenen Töchtern und Söhnen, Schwestern und Brüdern bleibt auch viele Jahre nach deren Tod schmerzhaft lebendig, ganz besonders im Advent und zu Weihnachten. Im ökumenischen Gedenkgottesdienst erinnern wir an die Verstorbenen. Der ökumenischer Gedenkgottesdienst am 7. Dezember findet mit Pater David Kammler OP und Prädikantin Irmela Richter in Köln-Braunsfeld statt.

Anschließend besteht die Möglichkeit zum Gespräch bei Kaffee und Gebäck.“

Samstag, 07. Dezember 2019
16.00 Uhr
Ev. Clarenbachkirche, Aachener Str. 458, 50933 Köln (Braunsfeld)

Infos online:
https://www.erzbistum-koeln.de/veranstaltungen/Oekumenischer-Gedenkgottesdienst-fuer-Verwaiste-Eltern-und-verwaiste-Geschwister/ >

 

Kölner Diversity Kalender für 2020

„Der Kalender, der von der Abteilung Vielfalt im Amt für Integration und Vielfalt herausgegeben wird, beinhaltet (…) die Fest- und Feiertage der großen Religionsgemeinschaften sowie weltliche Fest- und Feiertage – inklusive Gedenktage mit LSBTI-Bezug (wie z.B. IDAHOT/IDAHOBIT).

Wer Interesse hat, kann einen oder mehrere Kalender unter folgender Email-Adresse kostenlos bestellen:
diversity@stadt-koeln.de
Bitte die Anzahl der Kalender und die Postadresse angeben.
Die Kalender werden dann in den nächsten Wochen per Post versandt.“

Weitere Informationen sowie der Kalender als PDF und App:
https://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/soziales/diversity/diversity-kalender >